Willkommen bei Rorschach Test!

Der ultimative Rorschach Online-Test im Internet

Rorschachtest



Mit Tintenkleckserei lässt sich die Bedeutung des Rorschachtests für die Psychologie nicht abtun. Sein Erfinder Hermann Rorschach hat seine eigene Persönlichkeitstheorie dafür entwickelt, die später Eingang in die freudsche Lehre fand. Es handelt sich dabei um ein Diagnoseverfahren zur Erfassung der gesamten Persönlichkeitsstruktur. Der Rorschachtest übertraf zuvor gestartete Versuche, anhand gefalteter Bilder auf bestimmte Merkmale der Persönlichkeit zu schließen, bei Weitem und fand in den 1930er und 1940er Jahren große Verbreitung in Europa und den USA.

Bis heute zeigen zehn Tafeln verschiedene Muster. Kursierende Abwandlungen werden unter Verschluss gehalten, damit keinerlei Gerüchte darüber in Umlauf geraten und falsche Informationen verbreitet werden können. Alle zehn Tafeln müssen in der richtigen Reihenfolge betrachtet werden, können dabei aber gedreht und gewendet werden, wie’s beliebt. Dann muss der Proband die Frage bentworten, was auf den Tafeln dargestellt sein könnte. Der Psychologe notiert die Äußerungen, beobachtet das Verhalten im Umgang mit den Tafeln und vermerkt die Reaktionszeit.

Für die Auswertung ist entscheidend, welchem Teil der Tafel der Proband sich nähert. Es spielt auch eine Rolle, ob er sich eher auf die Form oder auf die Farbe konzentriert, den Schatten oder die Bewegung. Von besonderer Bedeutung ist der Inhalt, den der Geprüfte zu erkennen glaubt. Aufschluss geben kann nicht zuletzt die Qualität der Antworten in ihrer Häufigkeit. Überwiegt der originelle Anteil oder bleibt das Ganze weitgehend banal? Aufschlussreich sind schließlich auch die Reaktionen auf wahrgenommene Motive, die vom Erschrecken bis zur Gleichgültigkeit reichen können. Spontane Antworten werden anders bewertet als solche, die eine Überlegungszeit erfordern. Dann überprüft der Therapeut, ob er alles so verstanden hat, wie es gemeint war. War das Augenmerk der Testperson in erster Linie auf den Gesamteindruck ausgerichtet oder hat es sich auf ein Detail beschränkt? Wie konkret ist die Antwort ausgefallen? Aufgabe des Psychologen dabei ist es, subjektive Eindrücke nicht zu berücksichtigen.